Dreamtool Entertainment GmbH

Ganz grosses Kino

Das Sequel: Bereits zum dritten mal vertraut die Filmproduktionsfirma mit Sitz in München beim Relaunch ihrer Website auf HALMA (ursprünglich erstellt von Büro Hahn). Cineastisch edel, reduziert und übersichtlich kommt das Screendesign von Christoph Schulz-Hamparian daher, das von uns in ein responsives und schlankes Weblayout übersetzt wurde. Inhaltlich und Funktional wurde der Webauftritt noch einmal reduziert, und im Wesentlichen auf nur noch zwei Themenbereiche fokussiert: Die Filmproduktionen (»Movies«) und das Team (»Company«).

Auf einen dedizierten Newsbereich wurde bewusst verzichtet, dafür werden Timelines aus verschiedenen Sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook und Instagram) aggregiert und kontextabhängig in die Website integriert. Das kombiniert die Spontaneität von Social Media mit dem Webauftritt. Zusätzlich bietet das Bilder-Karusell auf der Startseite Raum für prominente und permanente Ankündigungen und Features.
 

Alle Referenzen

Leistungsumfang

  • Webentwicklung
  • Programmierung
  • Datenbankgestaltung und -programmierung